Freitag, 1. März 2013

[DIY] Liebevoll individuelles Geburtstagsgeschenk

Meine liebe Oma hat Geburtstag und es musste ein schönes Geschenk her!
Ich verschenke immer gerne selbstgebastelte Dinge, da sie viel persönlicher sind. Oder ich gestalte zumindestens eine schöne Verpackung selbst :)

Vor kurzem habe ich euch bereits meine aufgehübschte Kommode hier *klick* gezeigt. Ich dachte mir, ich mache für meine Oma etwas ähnliches.
Also bin ich zu Ikea gefahren und habe MOPPE *klick* gekauft. MOPPE gibt es online nur in einer Variante zu sehen, es gibt sie aber noch in zwei weiteren Varianten. Ich habe eine mit vier Schubladen für knapp 10€ gekauft.
Dazu habe ich ein Blümchen aus dem Baumarkt geholt und den Topf ebenfalls bemalt und ein Bändchen darum gewickelt. Ein Geburtstagsgeschenk ohne Blümchen geht einfach nicht ;)

Das ist das, wie ich finde, schöne Ergebnis meiner Bastelei:


Und so wird es gemacht:

Zunächst benötigt ihr folgende Dinge:


  • Geschenkpapier
  • Stoff
  • Bändchen
  • Acryl Farbe
  • Streudeko (bspw. Holzvögelchen und -pilze)
Die Sachen bekommt ihr zur Zeit alle bei Idee (mein absoluter Lieblingsladen ;))!

Als erstes bemalt ihr die Kommode am besten mit einem Schwämmchen mit dem weißen Acryllack. Die Schubladen braucht ihr nicht weiß zu grundieren.

Dann nehmt ihr euch die einzelnen Schubladen vor:

1. Schublade:

Für diese tragt ihr zunächst hellblauen Acryllack auf. Die Holzvögelchen bemalt ihr mit rosa Acryllack.
Nach dem Trocknen zeichnet ihr mit schwarzem Acryllack eine Wäscheleine, auf der dann die Vögelchen mit ein wenig Kleber Platz nehmen.
Anschließend schneidet ihr noch zwei Bändchen zurecht und klebt sie rechts und links fest.


2. Schublade:

Hierfür nehmt ihr am besten die Schublade, stellt die auf die Rückseite des Geschenkpapiers und zeichnet mit einem Stift die Umrisse aus. Dann könnte das Stück ganz einfach ausschneiden und aufkleben.


3. Schublade:

Mit dem Stoff verfahrt ihr genauso wie mit dem Geschenkpapier. Allerdings müsst ihr beim Aufkleben sehr vorsichtig vorgehen, da man ansonsten den Kleber sehen kann von vorne. Am besten tragt ihr den Kleber nur ganz dünn auf und legt dann vorsichtig den Stoff darüber. Nach Möglickeit sollten ihr Andrücken vermeiden.


4. Schublade:

Für diese Schublade tragt ihr zunächst die blaue und grüne Acrylfarbe auf und dann klebt ihr die Pilze einfach darüber.


Zum Schluss wickelt ihr noch Geschenkband drum herum und steckt eine schöne Karte darunter (meine ist von Rossmann).
Ich habe die Karte noch mit einer Herztafel-Klemme befestigt und mit Kreide das Geburtstagskind darauf geschrieben :)


Bastelt ihr auch so gerne wie ich? :)
Verschenkt ihr lieber Selbstgemachtest?

Kommentare:

  1. Oh das sieht toll aus :) Das werde ich bestimmt auch mal nachmachen ;)

    LG

    http://ayakosaustraliandream.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hey, super Ideen auf deinem Blog, werde mir einiges abgucken!
    Hab dich für den Best Blog Award nominiert, schau doch mal vorbei =)

    http://huanita-lifeisajoke.blogspot.de/

    lg

    AntwortenLöschen
  3. Hallo
    Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen, und finde ihn richtig toll :)

    Vielleicht hast du ja Lust auf meinem Blog vorbeizuschauen:
    http://skylineatall.blogspot.co.at/

    Und mir vielleicht zu Folgen?

    Lieben Gruß <3

    AntwortenLöschen
  4. Oh tolle Idee! Jetzt weiß ich endlich was ich machen kann um meine ganzen Bastelsachen zu verstauen!

    Und zu den gepunkteten Nägeln: Ich hab den gleichen Catrice Nagellack! Ich liebe ihn! :-)

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Dieses Schränklein habe ich Zuhause für meine Lippenstifte und Glosse. Wollte es nach dem Kauf eigentlich umlackieren, bin aber nie dazu gekommen. Bei deiner tollen Idee wird man wirklich wieder dazu motiviert ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön umgesetzt :)
    Das inspiriert mich glatt zu meinem nächsten DIY... Danke fürs zeigen!
    Eine tolle Idee :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über jeden Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...